Klettern, toben, spielen, entdecken – was wir unseren Kindern bieten müssen

Manchmal, während der Einschlafbegleitung, denke ich so intensiv über etwas nach, dass ich an mich halten muss, nicht aus dem Bett zu springen. Weil ich mit jemandem darüber sprechen- oder es aufschreiben möchte. Ich hatte also eben so einen Gedanken. Den Gedanken, dass wir Erwachsenen auspassen müssen. Aufpassen, dass wir dieses „den Kindern etwas bieten […]

weiterlesen

Friede-Freunde-Pustekuchen?

Ich werde es wohl nie vergessen, dieses erste Mal  „Ich bin schwanger“ aus dem Mund einer meiner besten Freundinnen. Wir- ihr Mann, sie und ich hingen wie so oft in meiner damaligen Wohnung rum und redeten über ein bevorstehende Party bei mir zu Hause. “ Ich hab mir überlegt, dass diesmal nirgendwo geraucht werden soll“ […]

weiterlesen

Pink pink pink sind alle meine Strampler – wo Gender-Marketing beginnt

Dieses Thema brennt mir schon seit Jahren unter den Nägeln. Es fing mit den vielen rosanen Geschenken zu Geburt meiner ersten Tochter an und beschäftigt mich aktuell aufgrund der Kinderkataloge, die wöchentlich im Briefkasten stecken; es geht um Gender – Marketing in der Kindermodebranche. „zauberhaft und süß vs. cool und stark“ Wenn ich den aktuellen […]

weiterlesen

Beziehung vor Erziehung – und warum das Thema keinen Bart bekommen sollte

Es ist eines der für mich wichtigsten Themen seit ich Mutter bin – „bedürfnisorientierte Erziehung“, oder, wie ich es passender formuliert finde: „Beziehung vor Erziehung“. Um hier Missverständnisse aus dem Weg zu räumen; das bedeutet, dass die Beziehung zum Kind wichtiger ist als die Erziehung (hat also erstmal nichts mit dem Partner/der Partnerin zu tun). […]

weiterlesen

Der ultimative Weihnachtsrückblick

Heute ist der 6.Januar, Tag der heiligen drei Könige. Ich sitze am Küchentisch inmitten meiner Weihnachtsdeko. Denn, wie es die Tradition will, hab ich heute abgeschmückt. Möchte schließlich keinen Stress mit Nachbarn oder Ordnungsamt haben. Moment, habe ich diesen Weihnachtsstern nicht erst vor exakt zwei Wochen aufgehängt, weil ich ihn erst dann in meinem Kramraum […]

weiterlesen