Friede-Freunde-Pustekuchen?

Ich werde es wohl nie vergessen, dieses erste Mal  „Ich bin schwanger“ aus dem Mund einer meiner besten Freundinnen. Wir- ihr Mann, sie und ich hingen wie so oft in meiner damaligen Wohnung rum und redeten über ein bevorstehende Party bei mir zu Hause. “ Ich hab mir überlegt, dass diesmal nirgendwo geraucht werden soll“ […]

weiterlesen

„Party h(e)art“ , oder „Wie ich mich selbst beim Kräutertee-Wetttrinken besiege“

Heut Abend ist es mal wieder soweit; Chips und alkoholfreies Weizen sind meine besten (und einzigen) Freunde, dieser Beitrag ein Boot in Seenot, auf den Wellen meines Selbstmitleides, meine 90er-Party-Spotify-Playlist treibt mir Tränen in die Augen und wenn noch einmal das Babyphone ein Geräusch von sich gibt, werde ich wohl kurz mal ins nächste Sofakissen […]

weiterlesen